Posts Tagged ‘jojo-effekt’

Fasten – ja oder nein?

Januar 20, 2008

Viele Religionen haben den freiwilligen Verzicht auf feste und / oder flüssige Nahrung (oder zumindest auf Genußmittel) im Programm. Fasten als „Reinigung“, Zeit der Besinnung, auch Sinnsuche, Visionssuche, Teil von Einweihungsriten usw. Gerade Anfang des Jahres wird in der Presse viel über die (christliche) Fastenzeit geschrieben. Immer wieder stehen dabei Fastenbefürworter und Fastengegner gegenüber. Als ursprünglicher Befürworter und Fastenerfahrener muß ich sagen, daß mir die Argumente der Gegner immer mehr einleuchten. Auch kenne ich den Jojo-Effekt sehr gut – das, obwohl ich nicht primär zum Abnehmen gefastet habe (und auch die Ernährungsumstellung so nicht durchgeführt habe). So merke ich, daß ich mich immer häufiger um eine weitere Fastenwoche „drücke“. Ich mache dafür lieber etwas mehr Sport und merke, daß das längerfristig (scheinbar) sinnvoller ist.

Werbung