Wer blogged denn so über Ostara?

by

Ich bin ja eitel und habe deswegen gerade nachgesehen, wo dieses Blog in der Google-Blog-Suche gelistet wird.

Beim Suchwort „Ostara“ stehen wir auf Platz 1.

Das ist allerdings kein Wunder, war doch der Google-Bot gerade erst bei uns, so daß wir einfach den aktuellsten Beitrag zum Thema haben – in ein paar Minuten wird das schon wieder anders sein.

Aber bei der Gelegenheit habe ich auch gleich nachgesehen, wer direkt hinter uns in der Liste kommt:

  1. Alte Sitte
  2. Ostara und die heidnischen Ursprünge des Osterfestes
  3. 8 Ideas for Celebrating Ostara
  4. Frühlingsanfang
  5. 21. März Tag- und Nachtgleiche ~ Räuchern zu Ostara
  6. Ostara (Tag- und Nachtgleiche)
  7. Ostara

Hmmm! Eine Esoterikseite (2.), zwei Wicca-Seiten (3. und 7.), eine Keltenseite (6.), ein Versand von Räucherwerk (5.) und ein mutmaßlich privates Blog (4.) beschäftigen sich mit dem Fest der germanischen Frühlingsgöttin Ostara.

Schade, daß die „Keltin“ Morgaine2 nicht erläutert, woher sie die Erkenntnis hat, die Festbezeichnung „Ostara“ käme aus dem Keltischen.

Nein, natürlich haben nicht nur die germanischen Heiden den Frühlingsanfang gefeiert. Ich hätte auch noch nach dem kurdischen Newroz oder dem persischen Nouruz usw. suchen können. Aber Ostara ist nun mal germanisch … und da verwundert mich diese Verteilung doch etwas.

Aber natürlich ist das Unsinn, aus einer zufälligen Verteilung irgendwelche Rückschlüsse zu ziehen und immerhin steht ein germanisch-heidnisches Blog auf Platz 1 der Liste. 😉 Außerdem erfahre ich gerade durch Wikipedia, daß Ostara auch ein Fest im Wicca-Jahreskreis ist, was sich in obiger Liste zweimal niederschlägt.

Schlagwörter: , , , , ,

2 Antworten to “Wer blogged denn so über Ostara?”

  1. Räucher-Ashram Says:

    Danke für die weiterführenden Infos zu „Ostara“
    Man sieht, es gibt eine Menge sinnvoller Infos im Netz. Schön das wir uns so alle mehr oder weniger ergänzen. Wer jedoch glaubt in seiner Berichterstattung vollkommen zu sein, sollte sich Zeit für die Innenschau gönnen….

  2. langerheide Says:

    Das ist nur zu wahr.

    Ich muss mir übrigens mal Euer Sortiment anschauen, weil irgendwann die Vorräte an Räucherwerk aufgebraucht sein werden.

Kommentare sind geschlossen.


%d Bloggern gefällt das: