Nachts bei Hermann, dem Cherusker

by

„Ein Bild wie vor 2.000 Jahren: Im Teutoburger Wald schlagen Germanen ihr Lager auf, treiben Handel und gehen verschiedenen Handwerken nach. …“

So beginnt ein Text, mit welchem die Lippe Tourismus Marketing AG Werbung für die „HermannTage 2008“ macht. (Bei uns funktioniert der Link übrigens, anders als in diesem Portal, wo man den kompletten Text der Pressemitteilung lesen kann.)

Wer also am 24. und/oder 25. Mai in der Nähe von Detmold ist, kann zum Hermannsdenkmal gehen (oder mit dem angebotenen „Shuttle“ vom Bahnhof hinfahren) und sich das Spektakel ansehen.

Schlagwörter: , , , ,


%d Bloggern gefällt das: