Disting

by

Am Wochenende trafen sich einige Mitglieder des VfGH e.V. bei Hannover zu einem Disting. Dies war die zweite Veranstaltung dieser Art, die der Vorbereitung des Things (Jahreshauptversammlung) im Mai dient.

Sinn und Zweck war die Ausarbeitung eines beschlußfähigen Entwurfes zur Revision des bisherigen Schwurmanneneides. Dabei handelt es sich um einen freiwilligen, öffentlichen Eid gegenüber den Göttern, der als unwiderruflich gilt, sowie einen widerrufbaren Eid gegenüber der Gemeinschaft, also in dem Sinne, besonders zum Wohle des Vereins zu arbeiten usw. Tritt ein Schwurmann dann aus dem Verein aus, wird er von diesem zweiten Teil des Eides entlastet. Eine Neuregelung wurde aus vereinsinternen Gründen notwendig, wozu jetzt ein Entwurf vorliegt.

Das Wochenende war ein sehr intensives und schönes Erlebnis. Nach den konstruktiven Besprechungen wurde am Samstagabend noch ein kleines Disenblot abgehalten, das für mich wieder einmal eines dieser Rituale war, die sich „besonders“ anfühlen. Es war endlich noch einmal ein Ritual unter einem herrlichen Sternenhimmel – und auch ohne herumtobende Kinder. Kinder beim Blot – das ist ja immer wieder Thema. Für unseren Herd Confluentes ist es selbstverständlich, daß die Kinder an Ritualen teilnehmen. Das bedeutet natürlich auch, daß die Rituale durch das Herumlaufen und Sprechen der Kindern in gewisser Weise „gestört“ werden. Von daher war ich sehr zufrieden über die ruhige Stimmung an diesem kalten Samstagabend, die es mir endlich wieder einmal erlaubte, mich ganz auf das Ritual zu konzentrieren.

Letztlich muß unseren Gastgebern, Olaf und Corinna, noch ganz herzlich gedankt werden. Insgesamt muß ich feststellen, daß Vereinsarbeit in solch konstruktiver Weise und angenehmer Umgebung richtig Spaß macht.

Schlagwörter: , , , ,

Eine Antwort to “Disting”

  1. Wer war ’s denn nun? « Alte Sitte Says:

    […] dem Heimweg vom Disting sind wir noch schnell an den Externsteinen vorbeigefahren – nur so, um einfach mal wieder dagewesen […]

Kommentare sind geschlossen.


%d Bloggern gefällt das: