Die Germanen haben den Karneval erfunden. II

by

Das Thema hat mir keine Ruhe gelassen und ich habe noch etwas im Netz gesucht. Die „Germanenthese“ fand ich oft, bin aber bis jetzt nicht auf Quellenangaben gestoßen. Allerdings weichen die Thesen teilweise deutlich voneinander ab, was die Sache für mich nicht glaubwürdiger macht.

So soll der Karneval wahlweise auf germanische Feiern zur Wintersonnenwende und zum Frühlingsanfang zurückgehen, mal haben sich „die alten Germanen“ aus Furcht vor Dämonen maskiert, mal die Gesichter angemalt, um zu feiern, mal haben sie sich maskiert, um die Dämonen zu vertreiben und und und.

Die These, daß der Karneval auf die Germanen zurückgeht, findet sich u.a. noch auf folgenden Seiten:

(Google wirft 47.800 Fundstellen für die Suche nach „Karneval“ und „Germanen“ aus – mir haben wesentlich weniger genügt.)

Auch bei Wikipedia findet sich etwas, aber dort wird die These abgelehnt.

Schlagwörter: , , ,


%d Bloggern gefällt das: